Achtsamkeit

 

Zum Thema Achtsamkeit biete ich seit vielen Jahren Seminare und Vorträge an.

 

1995 begann ich mit der Praxis des ZAZEN. Seitdem ist die Achtsamkeitspraxis für mich persönlich Basis meines persönlichen Entwicklungs- und Bewusstseinsweges und spirituelle Praxis.

 

Seit 1999 nehme ich regelmäßig an sesshins von Prof. Dr. Michael von Brück (Religionswissenschaftler und Zenmeister) teil, seit 2002 als seine Schülerin.

 

In meiner psychotherapeutischen Arbeit ist Achtsamkeit Basis des gesamten Therapieprozesses (siehe unter: Hakomi). Mein Lehrtherapeut Halko Weiss ist u.a. Autor der Bücher "Das Achtsamkeitsbuch" und "Das Achtsamkeitsübungsbuch" (siehe Literaturtipps).

 

„Um glücklich zu sein, müssen wir die Achtsamkeit in uns stärken.

Achtsamkeit ist der Same aus dem Erleuchtung, Mitgefühl, Befreiung,

Verwandlung und Heilung erwächst.“ Thich Nhat Hanh

 

Meine Literaturtipps:

Weiss, H., Harrer, M. E., Dietz, T. (2010), Das Achtsamkeitsbuch, Stuttgart: Klett-Cotta

Weiss, H., Harrer, M. E., Dietz, T. (2012), Das Achtsamkeitsübung, Stuttgart: Klett-Cotta

Kaltwasser, V. (2008), Achtsamkeit in der Schule, Weinheim und Basel: Beltz

Beck, C.J. (1998), Zen im Alltag, München: Beck

Tolle, E. (2011), Jetzt, Bielefeld: Kamphausen Verlag